Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
Eine alte Dame hält Luftballons in der Hand und steht neben zwei Kindern und einem Hund, im Hintergrund ist das Wiener Riesenrad zu sehen
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wien Geschichte Wiki

Im Lesesaal mit:
Portraitphotographie: Herr vor  Bücherregal in einer Bibliothek
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Sommerschließzeiten 2017

Montag, 31. Juli bis Freitag, 18. August 2017

Während dieser Zeit sind die Ausstellungen von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr geöffnet.

Sie sind in:

Sie sind hier

Tanz-Signale 2017: Walzer aus Wien - mehr als ein Tanz? 150 Jahre "An der schönen, blauen Donau"

Orte und Zeit

16. März 2017, 10 Uhr, bis 19. März 2017, 17.30 Uhr
wechselnde Orte in Wien

Programm im Überblick

Programm Donnerstag, 16. März 2017

 Musik und Kunst Privatuniversität Wien (MUK)
Johannesgasse 4a, 1010 Wien

10.00 - 15.15 Uhr
Symposium und künstlerische Beiträge der MUK
15.30 - 17.00 Uhr
Round-Table zum Thema "Strauss-Forschung heute"

Wienbibliothek im Rathaus, Ausstellungskabinett
Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse, Stiege 6 (Glaslift), 1. Stock, 1010 Wien

18.00 Uhr
Führung durch die Ausstellung
"Donau, so blau - 150 Jahre An der schönen, blauen Donau von Johann Strauss"
mit Thomas Aigner, Kurator der Ausstellung und Leiter der Musiksammlung der Wienbibliothek

Rathaus, Festsaal
Eingang Lichtenfelsgasse, 1010 Wien

19.00 Uhr
Wiener Vorlesung

Programm Freitag, 17. März 2017

Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien, Großer Hörsaal
Universitätscampus Altes AKH, Garnisongasse 13, Hof IX, 1090 Wien

14.15 - 18.00 Uhr
Symposium

Wienbibliothek im Rathaus, Musiksammlung
Bartensteingasse 9, 1. Stock, 1010 Wien

18.30 Uhr
Führung durch die Ausstellung:
"Man lebt nur in Russland'. Johann Strauss in Pawlowsk"
mit Thomas Aigner, Kurator der Ausstellung und Leiter der Musiksammlung der Wienbibliothek

19.00 Uhr 
Buchpräsentation Leigh Bailey: "Eduard Strauss. The Third Man of the Strauss Family"

Details zur Veranstaltung

Programm Samstag, 18. März 2017

Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien, Großer Hörsaal
Universitätscampus Altes AKH, Garnisongasse 13, Hof IX, 1090 Wien

9.00 - 14.00 Uhr
Fortsetzung des Symposiums

15.00 - 16.30 Uhr
Musikalische Enquete "Walzer in der Klavier- und Kammermusik des 19. und 20. Jahrhunderts". Werke von Chopin, Saint-Saëns, Strawinsky, Schnebel u. a.
Ingomar Rainer und das Ensemble "Studio da camera"

Museum der Johann Strauss Dynastie
Müllnergasse 3, 1090 Wien

17.30 Uhr
150 Jahre Walzer An der schönen, blauen Donau op. 314 von Johann Strauss (Sohn).
Eine historisch-familiäre und musikalische Annäherung von Dr. Eduard und Thomas Strauss

18.30 Uhr
Besichtigung  der Sonderausstellung "150 Jahre Donauwalzer"

Programm Sonntag, 19. März 2017

Müllers Heuriger
Cobenzlgasse 38, 1190 Wien

11.00 - 13.30 Uhr
Matinee der Neuen Wiener Concert Schrammeln
"Der Walzer im klassischen Wiener Schrammel-Quartett von den Anfängen bis zur Gegenwart in zeitgenössischen Arrangements und Originalkompositionen"

Palais Eschenbach
Eschenbachgasse 11, 1010 Wien

16.00 - 17.30 Uhr
"Wiener Launen". Werke der Familie Strauss und deren Zeitgenossen in originaler Kammermusikbesetzung
Concilium musicum Wien, Leitung: Christoph Angerer

Johann Strauss: An der schönen, blauen Donau, Erstausgabe für Klavier, 1867
Johann Strauss: An der schönen, blauen Donau, Klavierauszug der Chorfassung
Österreichische Illustrierte Zeitung, 1925
Ablieferungsbuch des Musikverlags C. A. Spina, Eintragung vom 14./15.2.1867