Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
Mit Bleistift adressierte Ansichtskarte an Arthur Roessler
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet
Im Lesesaal mit:
Portraitphotographie: Herr vor  Bücherregal in einer Bibliothek
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wissensplattform der Stadt Wien mit mehr als 35.000 Beiträgen zur Geschichte, Kultur und Topographie Wiens
Weiter zum Wiki

Sie sind in:

Sie sind hier

Veranstaltungskalender Archiv

Archivgespräch: Die Welt der Notiz

Buchdeckel mit weißer und blauer Schrift auf schwarzem Hintergrund

Ort und Zeit

Montag, 3. April 2017, 19 Uhr
Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek
Grillparzerhaus, Johannesgasse 6, 1010 Wien

Zur Veranstaltung

Die Herausgeber Marcel Atze (Wienbibliothek im Rathaus) und Volker Kaukoreit (Österreichische Nationalbibliothek) stellen den neuen Band der Reihe "Sichtungen" vor: "Gedanken reisen, Einfälle kommen an" - Die Welt der Notiz. Im Anschluss daran sprechen die AutorInnen Inger-Maria Mahlke (Berlin), Stefanie Sargnagel (Wien) und Erwin Einzinger
(Micheldorf/OÖ) über die Praxis des ... Weiter zu mehr Information

Buchpräsentation Leigh Bailey: Eduard Strauss. The Third Man of the Strauss Family

Buchcover: Schwarz-Weiß-Photographie: Brustbild eines Mannes, schwarze und orange Schrift auf hellbraunem Untergrund

Ort und Zeit

Freitag, 17. März 2017, 18.30 bzw. 19 Uhr
Wienbibliothek im Rathaus, Musiksammlung, Loos-Räume
Bartensteingasse 9, 1. Stock, 1010 Wien

Programm

Tanz-Signale 2017: Walzer aus Wien - mehr als ein Tanz? 150 Jahre "An der schönen, blauen Donau"

Logo: Schreibschrift und Blockbuchstaben, dahinter graues V

Orte und Zeit

16. März 2017, 10 Uhr, bis 19. März 2017, 17.30 Uhr
wechselnde Orte in Wien

Programm im Überblick

Programm Donnerstag, 16. März 2017

 Musik und Kunst Privatuniversität Wien (MUK)
Johannesgasse 4a, 1010 Wien

10.00 - 15.15 Uhr
Symposium und künstlerische Beiträge der MUK
15.30 - 17.00 Uhr
Round-Table zum Thema "Strauss-Forschung heute"

Wienbibliothek im Rathaus, Ausstellungskabinett
... Weiter zu mehr Information

Ausstellungseröffnung Man lebt nur in Russland! Johann Strauss in Pawlowsk

Titelblatt eines Musikdrucks: Schrift rund um zwei Portraits der Komponisten, grau-blauer Untergrund

Ort und Zeit

Mittwoch, 8. März 2017, 19 Uhr
Wienbibliothek, Musiksammlung, Loos-Räume
Bartensteingasse 9, 1. Stock, 1010 Wien

Zur Ausstellung

Lange Zeit galten die Aufenthalte von Johann Strauss (Sohn) in Russland gewissermaßen als weißer Fleck auf der Landkarte. Legenden und Anekdoten verstellten die Sicht auf die historischen Fakten; dies gilt sowohl für das berufliche Wirken von Strauss als auch für seine Liebesbeziehung zur adeligen Amateurkomponistin Olga Smirnitskaja. Durch die seit dem Fall des Eisernen Vorhangs betriebene intensive ... Weiter zu mehr Information

Vielfalt Frauen Leben - Wiener Frauentag 2017

Schwarz-Weiß-Photographie: Aufmarsch von Frauen auf dem Ring in Wien

Ort und Zeit

Mittwoch, 8. März 2017, 15.00 bis 19.30 Uhr
Wiener Rathaus, Festsaal, Wienbibliothek und Arkadenhof

Der Frauentag im Rathaus

Am 19. März 1911 wurde der erste Frauentag in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz gefeiert. In Wien demonstrierten zwanzigtausend Menschen für die Frauenrechte am Ring. Das bestimmende Thema war - auch in den Folgejahren - die Forderung nach dem freien, geheimen und gleichen Wahlrecht für Frauen. Sie wurde in Österreich am 12. November 1918 erfüllt.  Seit einem entsprechenden Beschluss der ... Weiter zu mehr Information

Seiten