Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
Mit Bleistift adressierte Ansichtskarte an Arthur Roessler
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet
Im Lesesaal mit:
Portraitphotographie: Frau mit langen dunklen Haaren vor Bücherregal in einer Bibliothek
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wissensplattform der Stadt Wien mit mehr als 35.000 Beiträgen zur Geschichte, Kultur und Topographie Wiens
Weiter zum Wiki

Sie sind in:

Sie sind hier

Ausstellungen Archiv

Chi vive amante... Ich weiß, dass derjenige, der als Liebhaber lebt, verrückt ist

Farbphotographie: Frau und zwei Männer stehen vor einer Vitrine, in der eine Notenhandschrift und ein Gemälde zu sehen sind

Ort und Zeit

23. Jänner bis 4. Oktober 2009
Mozarthaus Vienna, Domgasse 5, 1010 Wien
Sonderausstellung im 2. Stock

Zur Ausstellung

Zentrales Exponat der Ausstellung im Mozarthaus, die in Zusammenarbeit mit der Wienbibliothek im Rathaus präsentiert wird, ist die autographe Partitur-Reinschrift der Arie "Chi vive amante", die Joseph Haydn für die Aufführung der Oper "Alessandro nell’Indie" von Francesco ... Weiter zu mehr Information

Handschriften aus fünf Jahrhunderten. Autographen aus der Sammlung Otto Kallir

Plakat: schwarzer Untergrund, weiße Feder, handschriftlicher Brief, rotes Siegel; weiße und rote Schrift

Ort und Zeit

15. Jänner 2009 bis 5. April 2009
Wien Museum, Karlsplatz 8, 1010 Wien
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag und Feiertag 9 Uhr bis 18 Uhr
An Sonntagen ist der Besuch dieser Präsentation kostenlos.

Zur Präsentation der Sammlung

Die Wienbibliothek im Rathaus erhielt 2008 eine sehr wertvolle und in ihrer Zusammensetzung und Vielfalt einmalige Autographenkollektion als Geschenk: die Sammlung von Otto Kallir, dem legendären Wiener Kunsthändler, die vor allem ... Weiter zu mehr Information

Stadt und Frauen. Eine andere Topographie von Wien

Buchcover: Montage: Schilder von U-Bahn-Stationen, Schwarz-Weiß-Photographie einer Frau

Ort und Zeit

24. Oktober 2008 bis 31. Juli 2009
Ausstellungskabinett der Wienbibliothek
Rathaus, Stiege 6, 1. Stock, 1082 Wien
Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag 9 bis 18.30 Uhr, Freitag 9 bis 16.30 Uhr
Eintritt frei

Zur Ausstellung

Wenn wir uns durch den öffentlichen Raum der Stadt bewegen, dann ist unser Wahrnehmungshorizont ein gegenwärtiger. Die Schichten der Vergangenheit sind in unterschiedlicher Weise im Gegenwartsraum präsent. Straßennamen, Platznamen, Denkmäler, Statuen, Gedenktafeln - die kollektive Erinnerungsorientierung ist zu ... Weiter zu mehr Information

Friedrich Torberg zum 100. Geburtstag

Schwarz-Weiß-Photographie eines Mannes

Ort und Zeit

17. September 2008 bis 9. März 2009
Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 1010 Wien
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr

Zur Ausstellung

Die Ausstellung im Jüdischen Museum Wien in Kooperation mit der Wienbibliothek im Rathaus, welche den Briefnachlass Torbergs verwaltet, begibt sich auf dessen Spuren und widmet sich in zahlreichen Facetten den Themen Literatur, Exil, Kalter Krieg, Judentum, Israel und Sport. Neben Manuskripten, Briefen, Büchern, Fotos und Zeit-dokumenten werden auch TV- und Radio-Mitschnitte präsentiert. ... Weiter zu mehr Information

Seiten