Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
Eine alte Dame hält Luftballons in der Hand und steht neben zwei Kindern und einem Hund, im Hintergrund ist das Wiener Riesenrad zu sehen
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wien Geschichte Wiki

Im Lesesaal mit:
Fotografie von Werner Michael Schwarz
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Aktuelle Schließzeiten

Am 24. Oktober schließt der Lesesaal aufgrund einer Veranstaltung bereits um 17 Uhr. Ersatzleseplätze werden zur Verfügung gestellt.

Am 8. November ist die Wienbibliothek wegen einer Tagung ganztägig geschlossen.

Sie sind in:

Sie sind hier

Ausstellungen Archiv

Grenzpegel. Kreativität und Kontroverse: Migrantische Musikszenen

Schwarz-Weiß-Photographie: tanzende Männer und Frauen

Ort und Zeit

12. November 2010 bis 14. Jänner 2011
Wienbibliothek, Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse 2, Stiege 6 (Lift), 1. Stock, 1010 Wien

Zur Ausstellung

Wien als Hotspot für Elektromusik und populäre Balkansounds sowie die Rolle des migrantischen Musikschaffens ist Schwerpunkt der Ausstellung "Grenzpegel. Kreativität und Kontroversen migrantischer Musikszenen", die von Ruby Sircar und Fatih Aydoğdu kuratiert wurde.

Ab Anfang der 1990er Jahre wurden in Wien unter den Begriffen "Vienna Electronica" und "Balkanfever" zwei musikalische Stilrichtungen ... Weiter zu mehr Information

En passant. Erinnerungsstücke aus der Wiener Stadtlandschaft. Trude Lukacsek

Farbphotographie: auf Tor gemalte Wasserfarbenbox und Schriftzug

Ort und Zeit

29. Oktober 2010 bis 7. Jänner 2011
Foyer der Wienbibliothek im Rathaus
Eingang Felderstraße, Stiege 6 (Lift), 1. Stock, 1010 Wien
Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag 9 bis 18.30 Uhr, Freitag 9 bis 16.30 Uhr
Freier Eintritt!

Zur Ausstellung

Die alltäglichen Milieus im öffentlichen Raum wandeln sich ständig. Orte und Plätze der urbanen Kultur kommen abhanden, Lebenswelten und Raum-Situationen verändern sich oder verschwinden gänzlich. Trude Lukacsek erforscht und dokumentiert diese Phasen der Veränderung, holt versunkene Raum- ... Weiter zu mehr Information

Wien im Film. Stadtbilder aus 100 Jahren

Schwarz-Weiß-Portraitphotographie: Mann zeigt auf Riesenrad

Ort und Zeit

27. Mai bis 19. September 2010
Wien Museum, Karlsplatz 8, 1010 Wien

Zur Ausstellung

Mit "Wien im Film. Stadtbilder aus 100 Jahren" zeigt das Wien Museum einen ungewöhnlichen Ausstellungsparcours mit exemplarischen Sequenzen aus rund 80 österreichischen und internationalen Spielfilmen, ... Weiter zu mehr Information

Schreiben für den Fortschritt - Die Feuilletons der Arbeiter-Zeitung

Schwarz-Weiß-Portraitphotographie: Mann hält eine leidenschaftliche Rede vor einem Mikrophon, reißt die Arme hoch

Ort und Zeit

25. März bis 14. Mai 2010
Lesebereiche der Wienbibliothek
Rathaus, Stiege 6, 1. Stock, 1082 Wien
Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag 9 bis 18.30 Uhr, Freitag 9 bis 16.30 Uhr
Eintritt frei

Zur Ausstellung

Die Ausstellung fokussiert die Kunst- und Kulturkritik der Arbeiter-Zeitung und beleuchtet dabei wie beiläufig, die Geistes- und Kulturgeschichte Österreichs von Beginn des 20 Jahrhunderts bis zum Bürgerkrieg 1934. Aufstieg und Etablierung der ... Weiter zu mehr Information

Virtuelle Ausstellung zum 100. Todestag von Karl Lueger

Schwarz-weiß-Photographie: Mann mit Vollbart, Gehstock und Hut in der linken Hand, auf einer Brücke stehend

Die virtuelle Ausstellung zum 100. Todestag von Karl Lueger ist ab 19. März 2010 online.

Am 10. März 1910 starb der Wiener Fin de siècle-Bürgermeister Karl Lueger. Seine kommunalpolitischen Initiativen wirken bis heute nach; seine Persönlichkeit ist umstritten wie die kaum eines anderen Stadtoberhaupts. Aus Anlass des 100. Todestages gibt die Wienbibliothek im Rahmen einer virtuellen Ausstellung exemplarischen Einblick in ihre reichhaltigen Bestände zu Lueger und präsentiert Materialien ... Weiter zu mehr Information

Seiten