Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
farbige Illustration, die einen Fiaker vor einer Holzhütte, umgeben von Wild, im Wald zeigt
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wien Geschichte Wiki

Im Lesesaal mit:
Fotografie von Werner Michael Schwarz
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Aktuelle Schließzeiten

Am 23. November und 5. Dezember schließt der Lesesaal aufgrund einer Veranstaltung bereits um 17 Uhr. Ersatzleseplätze werden zur Verfügung gestellt.

Sie sind in:

Sie sind hier

AEIOU am Burgtor

Die Abkürzung AEIOU kann vielerlei Bedeutung haben.

Wie so viele Gebäude in Österreich zierte die auf Kaiser Friedrich III. zurückgehende Devise "AEIOU" auch das sogenannte "alte" Innere Burgtor, jenen gegen den Kohlmarkt gelegenen Ausgang der Hofburg, der erst 1863 aus verkehrstechnischen Gründen abgerissen werden musste.

Die fünf Lieblingsvokale des Kaisers scheinen auf die Menschen des 17. Jahrhunderts aber bereits ebenso rätselhaft gewirkt zu haben, wie heute auf uns; der vorliegende Druck aus dem Jahr 1690, der nun seinen Weg in die Wienbibliothek gefunden hat, bietet deshalb über 40 Lesevarianten des Akronyms in lateinischer Sprache an: von der heute noch bekanntesten Interpretation "Austria Erit in Orbe Ultima" bis hin zu polemischen Versionen, die sich auf den damals gerade laufenden Krieg gegen die Osmanen beziehen.

Weitere Drucke aus dem barocken Wien

  • Sammelband Thomas von Aquin mit drei Drucken: Vollkommener Seelen-Schatz, Das ist: Trostreich- und anreitzendes Büchlein … Wien: Cosmerovius, 1681. - Thomas von Aquin: Weegweisung Zur Seeligkeit. Das ist: Eins sehr nutz- und Lehrreiches Tractätlein … Wienn: Cosmerovius, 1681. - Eröffnete Him[m]els-Porten, Das ist: Ein herrlich Lehr-reiches Tractätlein… Wienn: Cosmerovius, 1681.
  • Dies Parthenius Seu Quotidiana Marianae Pietatis Exercitia. Wien: Voigt, 1694.
  • Polnische Prediger in Wien: Sol Marianvs Triplex nuper in Polonica Societate Jesv exortus. Viennae et Norimbergae: Endter, 1701.
  • Seeau, Honorius: Res Bello Gestae Annô ultimô Josephi I. & primô Caroli VI., Augustissimorum Fratrum, ac Caesarum. Viennae: Voigt, 1712.
  • Gewey, Karl Joseph: Panegyricus divo Leopoldo Austriae marchioni. [Wien]: Ex Typographia Imperiali Aulica, 1748.
  • Plats, Georg Philipp: Le Cellarius François = Der Frantzösische Cellarius. Wien: Monath, 1749.
  • Norbert vom Heiligen Anselm: Udalricus der Augspurgische Bischof und Schwäbische Landesbeschützer. Wien: Schulz, 1764.
  • Dietrichstein, Dismas Franz von: Empfindung über Theresiens Tod. Wien: Krauss, 1780.
  • Förderer, Berthold: Lobrede auf den heiligen Johann von Nepomuck. Wien: Ghelen, 1780.
  • Platonis Dialogi IV. Viennae: Trattner, 1784.

Archiv der Neuerwerbungen